10 Verhaltensweisen, die dich zu einem langweiligen Menschen machen, aber nur dir nicht auffallen
  • Irgendwann, glaube ich, haben sich fast alle schon gefragt, ob wir langweilig sind. Aber wir können sicherlich leicht darauf hinweisen, wer in einer Gruppe von Leuten nervt. Passen Sie genau auf, weil Sie vielleicht langweilig sind, aber Sie können es nicht sehen.

  • In einer Reihe von Studien haben der Sozialpsychologe Mark Leary und drei Kollegen bewiesen, dass wir anderen Menschen durch das, was wir sagen und wie wir es sagen, langweilig sein können. Im zweiten Teil der Studie fanden sie heraus, dass langweilige Menschen und interessante Menschen ganz anders agieren:

  • Interessante Menschen sprechen mehr von ihren Gedanken und Gefühlen als langweilige Menschen (das ist anders als ständig über sich selbst zu sprechen)

  • Interessante Menschen Sie liefern mehr Informationen in Gesprächen, nicht nur Emotionen, sondern mehr als langweilige Menschen.

  • Langweilige Menschen benutzen bedeutungslose Wörter und sprechen Dinge, die nicht viel bedeuten - sagen wir, dass "Aham" mit anderen Leuten übereinstimmt, aber nicht mehr.

  • Flache Menschen tragen nicht viel zur Unterhaltung bei.

  • Hier sind die 10 Verhaltensweisen ärgerlichen Leute:

  • 1. Denken Sie nicht an andere

  • stehen Let Auto in Welle, gehen Sie auf die Linie der maximalen Markt Artikel 10 und mehr als 20 Artikel in den Warenkorb gelegt haben, nehmen Sie aus dem Job Auto, wenn jemand wartet, um zu parken, lass dein Kind sich unter anderen schlecht benehmen, Müll auf den Boden werfen, ständig hupen usw. Correct 2. Richtige Menschen

  • Vielleicht haben Sie sogar die besten Absichten, aber die Gewohnheit, Menschen zu korrigieren, ist sehr unangenehm und lästig. Sie können sogar die Person in Verlegenheit bringen, die Sie korrigiert haben, ohne es zu merken.

  • 3. Wissen Sie alles

  • Diejenigen, die alles wissen, sind in der Regel nicht gut in Gesprächen. Es ist kompliziert, jemanden zu haben, den du über alle Angelegenheiten kennst, und immer eine Meinung zu haben. Diese Leute können oft falsche Meinungen haben, aber sie akzeptieren es immer noch nicht, wenn jemand ihnen Unrecht zeigt.

  • 4. Sprechen Sie einfach und hören Sie nicht zu

  • Flache Menschen lieben es zu reden, ohne innezuhalten und über sich selbst zu reden. Das Problem ist nicht zu viel reden, aber nicht zu hören, was der andere zu sagen hat. Jeder möchte ein wenig reden, also ist auch das Zuhören in einer Zwei-Wege-Konversation wichtig.

  • 5. Machen Sie sich über alles lustig

  • Sie haben die richtige und die falsche Zeit, um Witze und Witze zu machen. Gute Laune ist sicherlich wichtig für das Leben und Freunde, aber nicht immer sind Witze förderlich.

  • 6. Laut lachen und übertrieben laut sprechen

  • All das ist übertrieben langweilig. Zu laut lachen und laut sprechen zeigt, dass Sie kindisch und unbequem sind. Die Leute um dich herum werden sich schämen. Being 7. Unpraktisch in WhatsApp-Gruppen

  • WhatsApp-Gruppen sind eine gute Möglichkeit, Freunde aus der Ferne zu halten und angenehme Gespräche zu führen, aber zu viel zu teilen ist lästig und ablenkend. Es ist nicht cool, immer wieder von einer Person Video-Messaging-Benachrichtigungen, Ketten und Meme zu erhalten.

  • 8. Non-Stop-Sharing im Internet

  • Es ist üblich, viele interessante Dinge im Internet zu finden, aber das ist nicht der Grund, warum Sie alle 5 Minuten einen Anteil machen sollten. Langweilige Menschen teilen auch zu viel von ihrem persönlichen Leben, sie lieben es, Hinweise und verwirrende Nachrichten zu posten.

  • 9. Kritisieren Sie immer

  • Wer nur kritisiert, ist nervig und nervig. Konstruktive Kritik muss gemacht werden, aber sind konstruktive Kritik zu jeder Zeit zu machen? Es gibt eine Grenze für alles.

  • 10. Beschweren Sie sich jeden Moment

  • Leute, die sich beschweren, enden damit, langweilig zu sein und Leute um sie herum zu setzen. Diese Art von Person sucht immer das Negative in allem. Es ist anstrengend, einer solchen Person nahe zu sein. (I.e.