4 Lebensmittel mit schlechtem Ruf, die aber für die Entwicklung von Kindern wichtig sind
  • Manchmal erhalten Eltern so viele Informationen über das Essen ihrer Kinder, dass sie Zweifel haben, was für das Kind gut ist.

  • Sehen Sie einige der Lebensmittel, die einen schlechten Ruf zu haben scheinen, aber für die Entwicklung von Kindern empfohlen und von der brasilianischen Gesellschaft für Pädiatrie vorgeschlagen, zusätzlich zu in der Zeitschrift Crescer veröffentlicht:

  • 1. Eier

  • Es besteht die Befürchtung, dass das Kind allergisch sein kann zu Eiprotein, aber wenn es keine Familiengeschichte dieser Allergie gibt, kann dieses Essen schon ab dem sechsten Monat in die Babykarte eingeführt werden.

  • Ei ist eine große Proteinquelle, hat eine hohe ernährungsphysiologische Effizienz und bestenfalls geringe Kosten. Es ist wichtig, dieses Essen immer gekocht und niemals roh anzubieten.

  • Als Ei hilft das Ei, das Menü zu variieren und kann manchmal das tierische Protein (Fleisch) ersetzen.

  • 2. Dosen Thunfisch

  • Ab einem Jahr kann das Kind nach und nach versuchen Thunfisch und andere Meeresfrüchte, immer auf der Suche nach einer allergischen Reaktion. Das Angebot von Thunfisch ist besser als Inlays, die voll von Natrium und Fett sind. Achten Sie immer auf die Version von Thunfisch in Wasser konserviert.

  • 3. Gefrorenes Gemüse

  • Mit der Hektik des Tages fehlt es an Zeit, alle Lebensmittel in jeder Mahlzeit für die Kleinen zu kochen. Also, wenn es zu gefrorenen geht, lassen Sie das Gemüse, sie werden ihre Nährstoffe und Ballaststoffe erhalten, verlieren nur ein wenig Vitamin C. Mit ihnen können Sie eine Suppe oder Angebot mit Nudeln oder Reis machen.

  • 4. Popcorn

  • Fühle dich nicht so schuldig, wenn du deinem Kind am Nachmittag Popcorn zum Essen gibst! Popcornmais ist reich an Ballaststoffen und Antioxidantien. Vermeiden Sie diese Pakete, die bereit sind, in die Mikrowelle gegeben zu werden. Kaufen Sie Mais und stellen Sie Ihre Version in den Topf oder die Mikrowelle mit Wasser, wie im Video unten gezeigt. Kann das Salz einfach nicht übertreiben! (I.e.