4 Gesundheitliche Probleme, die wir durch Schnarchen erkennen können
  • Wer noch nie eine Nacht neben einer schnarchenden Person verbracht hat, weiß nicht, wie groß das Geräusch eines Schnarchens sein kann. In der Tat stört es nicht nur diejenigen, die schlafen schlafen versuchen, aber oft wacht die Person, die schnarcht wegen des Lärms auf.

  • Übergewichtige, ältere Menschen und Männer sind diejenigen, die die Studien als die wichtigsten "Schnarcher" ausmachen, aber dies schließt Frauen und Menschen anderen Alters nicht aus, da in Wirklichkeit Schnarchen auf ein anderes Gesundheitsproblem hinweisen kann, und so Schnarchen muss untersucht werden.

  • Wenn Sie oder jemand in Ihrer Familie von diesen Unannehmlichkeiten betroffen ist, ist es wichtig, dass Sie Hilfe von einem Arzt, der ein Allgemeinarzt oder HNO-Arzt sein kann, suchen, so dass durch spezifische Tests die Ursache erkannt und die Behandlung eingeleitet werden kann.

  • Laut der Website Yes Health, Schnarchen passiert, wenn die Atemwege für die Atemwege unterbrochen sind, so dass die Luft Schwierigkeiten hat zu überschreiten und dies erzeugt das Geräusch von Schnarchen.

  • Einige Gesundheitsprobleme können sich hinter dem ganzen Lärm verbergen:

  • 1. Sinusitis

  • Sinusitis ist eine Entzündung der Nasennebenhöhlen. Diese Entzündung erzeugt eine Schwellung der Nasenschleimhaut und Sekretion. Die oberen Luftwege sind teilweise oder vollständig verstopft und wenn die Person sich hinlegt, verursacht dies noch mehr Schwierigkeiten bei der Zirkulation der Luft, daher das Schnarchen.

  • 2. Septumdeviation

  • Die Nasenscheidewand ist die Wand zwischen den beiden Nasenlöchern. Idealerweise sollten beide Nasenlöcher gleich sein, was zu einer perfekten Atmung führen würde, aber am häufigsten ist es, dass sie unterschiedlich sind, das heißt, das Septum wird weiter zu einer Seite abgelenkt, was Schwierigkeiten bei der Luftzirkulation und verursacht das Schnarchen als eine der Folgen.

  • 3. Erhöhte Mandeln

  • Die Mandeln sind in der Rückseite des Mundes, im Volksmund als "Glocken" bekannt, sie im Kampf gegen Infektionen helfen, jedoch können einige Probleme mit ihnen, wie Mandelentzündung oder andere, Schwellungen in der Region verursachen und wodurch eine größere Schwierigkeit der Luftzirkulation verursacht wird. Nas 4. Nasenpolypen

  • Polypen sind kleine Gewebebeutel, die in den Nasenlöchern erscheinen können, jedoch sind sie schmerzlos, so dass viele Menschen nicht einmal wissen, dass sie sie haben. Da diese Polypen jedoch an einem Zirkulationsort der Luft sind, kollabieren sie zu einer Verstopfung der Nasenlöcher, und aus diesem Grund sind sie mit dem Schnarchen verbunden.

  • Die Erforschung der Ursachen von Schnarchen kann für Ihre Gesundheit arbeiten und bessere Schlafnächte fördern. (I.e.