5 Möglichkeiten, um die Kinder an kalten Tagen ohne den Einsatz von Technologie
  • An kalten oder regnerischen Tagen ist das Kind komplizierter lassen Sie die Kinder auf dem Spielplatz auf dem Hof ​​oder nehmen. Es bleiben einige Indoor-Alternativenwie das Kind fernsehen zu lassen, halten Sie die Unterhaltung durch Videospiele, Computer, Tablettenund mobile oder lustige Spiele fördern. Ich glaube, dass die dritte Option ist die beste.

  • Die Spiele weiterhin in der Bildung von Kindern große Bedeutung haben, und diese Praxis Hilfe bei der positiven Entwicklung von ihnen zu fördern. Bleiben Sie in Verbindung für mehr als 4 Stunden können täglich verursachen oder Depression und soziale Phobien bei Kindern und Jugendlichen erschweren, nach einem Bericht in der britischen Zeitung derTelegraphen.

  • Normalerweise haben Kinder viel Kreativität und ihr eigenes Spiel Innenführen. Heben Sie Ihre Hand auf die Mutter, die die Kinder in den Raum gestellt und geben ihm den Auftrag ordentlich zu sein, in einer halben Stunde wieder zu kommen ist kein Witz verletzt. Allerdings müssen einige Kinder einen kleinen Schubs Kreativität. Die Eltern können ermutigen, mit ihnen noch mehr zu spielen, was darauf hinweist, dass sie sehr aufgeregt sind und Spaß haben.

  • Ein weiteres Problem ist das Spiel hat als das technologische Spielzeug interessanter sein. Weil nur sagen, es ist nicht gut für das Kind, das sie den ganzen Tag in der Tablettespielt nicht ausreichen wird. Sie werden etwas viel auffälliger und ansteckend müssen. 1. Rufen Sie

  • das Kind mit Spielzeug zu spielen, ist schon eine tolle Idee.

  • Verwenden Kreativität zu spielen, so dass das Kind zu führen, oder wenn mehr als ein, sie abwechselnd in den Bestellungen aufnehmen und zusammen, ohne zu kämpfen oder schlechte Laune entscheiden, Bindungen stärkt, in der Entwicklung des Kindes helfen und Prinzipien zwischen den Zeilen lehren . Es wird sehr Spaß!

  • 2. Verwenden Sie wiederverwertbare Materialien oder andere Materialien, die nicht unbedingt spielen auch gesund ist.

  • Rollen aus Pappröhren, die schließlich, Kartons, verschiedene Papiere, Papier Platten, Folien, kurz gesagt, es für Spaß zu Hause viel Material ist, nur wirklich die Augen öffnen. Boxen können Rennstrecken, Häuser, Ziel, Roboter Kleidung oder auch die Phantasie dare offenbaren werden. Die Rohre können Fahrer in einem Rennen Pompons oder Schaumstoffball, Rohren, Spektive, Kaleidoskope und eine Vielzahl nützlicher Dinge für Witze drehen blasen. Pappteller gesehen Schläger, Dekoration, und die Blätter können Zelte sein. Dies sind nur einige Ideen.

  • 3. Für Abenteurer, einen Abdeckklebeband verwenden, nicht der Wandfarbe oder eine andere mobile tut nicht weh und macht machbar viele Exploits. Der Aufbau

  • eine Spur für die Fahrzeuge mit dem Band um den Raum, auf der Couch einschließlich, oder auf dem Boden markieren die Positionen eines Hopscotch (Schuh,CADEMIA, Hopscotchspringt tide oder Flugzeug, je nach Region) , nutzt die Gelegenheit, die Kultur auf neue Rechnung vorzutragen, oder Laserstrahlen zwischen den Wänden eines Korridors zu schaffen, in dem das Kind nicht von ihnen auf der Gefahr läuft aus dem Körperteil, der den „Radius“ berühren berühren kann.

  • 4. Brettspiele immer gefallen und sind für das Denken zu entwickeln und die Fähigkeit des Kindes mit Frustration zu bewältigen erhöhen.

  • 5. Für die Künstler gibt es mehrere Ideen, die die Knete entwerfen wird.

  • Oft Eltern, diese Praxis zu fördern entmutigt nicht mit dem Schmutz zu tun, aber es ist wichtig, dass sie Ihre Kreativität durch einfache Konstruktionen wie ein Gemälde entfalten können. Eine Idee, „sauber“ ist die Farbe in einer Plastiktüte zu legen, diese in Ordner abgelegt und mit Klebeband versiegeln auf einem Tisch. Sie malen mit den Fingern, aber nicht berühren die Tinte, da sie in Kontakt mit dem Kunststoff sein. (I.e.Ermutigen Sportaktivitäten im Freien ist auch wichtig, so dass selbst wenn es kalt ist, beiseite einen Tag die Kinder zu nehmen und Jugendliche gebündelt sind in den Park bis spielen Ball, Badminton, Spielplatz oder tun sehr gut aus. (I.e.