Selbst wenn alle es tun, ist Falsches nie richtig
  • Die Gesellschaft, in der wir heute leben, leidet zunehmend unter einer ernsthaften Inversion von Werten. Dies ist leider auf allen Ebenen und sozialen Schichten und in der ganzen Welt vorhanden. Das korrekte Verhalten, das heute bei der Erziehung unserer Großeltern und Urgroßeltern verwendet wird, wird als unzureichend, altmodisch und sogar von Lachern und Witzen vieler Menschen verspottet.

  • Wenn richtige Einstellungen von den Medien irgendwie beobachtet werden, sind sie eine Quelle von Nachrichten im Fernsehen, um der Bevölkerung zu zeigen, dass es immer noch Leute gibt, die versuchen, auf eine ehrliche und freundliche Art zu leben. Die Leute sind erstaunt, dass Recht zur Ausnahme wird.

  • Trotz dieser Umkehrung der Werte sollten sich wahre Christen immer auf die Lehren verlassen, die der Erretter hinterlassen hat, um jeden Tag seines Lebens richtig zu leben. Diese Lehren werden niemals unangemessen oder überholt sein, sie sind ein wahrer Leitfaden für das Verhalten, damit alle auf dieser Erde gut leben und glücklich sein können. Die von vielen praktizierte Falschheit ist nach den Lehren des Herrn weiterhin falsch und wird niemals richtig werden, weil die Gebote des Vaters unveränderbar sind.

  • 1. Bete zum himmlischen Vater.

  • Wenn Zweifel darüber bestehen, welche Entscheidung für die falsche Entscheidung getroffen werden soll, bete. Versuche, demütig zu knien und um Führung vom Herrn zu bitten, damit du ihn in deiner Entscheidung führen kannst. Wirklich eine aufrichtige Unterhaltung mit dem Herrn, öffne dein Herz und habe die Demut, auf die Antwort zu hören, die du zu gegebener Zeit erhalten wirst, und akzeptiere sie, egal wie viele Leute um dich herum sagen, dass das Falsche ist richtige Einstellung zu treffen. 2. Kennen Sie Jesus Christus und seine Lehren.

  • Die Kenntnis des Lebens Christi und seiner Lehren ist eine wertvolle Grundlage, um ihre Entscheidungen auf richtige Einstellungen zu stützen. Sich Zeit zu nehmen, um Seine Lehren zu lesen und zu studieren, ist eine riesige Zeit, um sich jedes Mal, wenn Sie auf die Probe gestellt werden, für richtig zu entscheiden. 3. Treffen Sie die Entscheidung, Ihr Bestes zu geben und durchzuhalten.

  • Entscheiden Sie sich dafür, immer das Beste zu versuchen. Tu dein Bestes. Wenn Sie diese Entscheidung im Voraus treffen, werden Sie nicht versucht sein, die falsche Entscheidung zu treffen. Ein gutes Beispiel dafür sind die Menschen, die das Hab und Gut anderer, die sie gefunden haben, zurückgeben, auch wenn sie wertvoll sind. Das liegt nur daran, dass sie sich zuvor in ihrem Herzen entschieden haben, vor allem ehrlich zu sein. Russell Nelson, Kardiologe und Familienspezialist, sagte: "Es gibt so viele Probleme in der Welt, weil es von unvollkommenen Menschen bevölkert ist. Ihre Ziele und Wünsche werden stark von Ihrem Glauben oder Ihrem Mangel an Glauben beeinflusst. Viele stellen andere Prioritäten vor Gott. Einige stellen die Bedeutung der Religion im modernen Leben in Frage. Wie in allen Zeiten gibt es heute auch diejenigen, die die freie Ausübung der Religion lächerlich machen oder verurteilen. Einige beschuldigen sogar die Religion für einige der Übel der Welt. In der Tat gab es Zeiten, in denen Gräueltaten im Namen der Religion begangen wurden. Aber die Erfüllung der reinen Religion des Herrn, die in der Verpflichtung besteht, wahre Jünger Jesu Christi zu werden, ist eine Lebensweise und eine tägliche Verpflichtung, die göttliche Führung bieten wird. Indem wir unsere Religion in die Praxis umsetzen, üben wir unseren Glauben aus. Wir machen unseren Glauben transparent. "

  • Mangel an Bildung, Respekt und Liebe für andere, Egoismus, Unehrlichkeit, Stolz werden nie richtige Einstellungen sein, obwohl die Menschen zunehmend in dieser Weise leben . Machen Sie einen Unterschied, "Halten Sie Ihre Route." (I.e.