Familienüberladung? 8 Wege, Prioritäten zu setzen und Konflikte zu lösen
  • Die Familie ist die älteste Institution in der Gesellschaft, die sich umeinander kümmert und füreinander sorgt. Das Familienleben ist jedoch nicht immer ein Meer von Rosen. Manchmal denken Leute, die uns lieben, dass sie wissen, was das Beste für uns ist, wollen unseren Beruf entscheiden, die Art von Kleidung, die wir tragen sollten, das Buch, das wir lesen sollten. Einige sind sogar erfolgreicher, weil sie eine Arbeit haben, die ihnen ein höheres Gehalt einbringt. Nichts ist wichtiger als die Familienbindung.

  • Wenn diese Liebe erstickt, anstatt zu befreien, musst du verstehen, ohne Liebe zu verlieren, du musst wissen, wie du mit der Situation umgehen kannst, ohne zu leben, ohne deine Ziele zu verlieren, was du glaubst. Ich werde Ihnen sagen, warum dies aufgrund meiner Erfahrung so wichtig ist, aber es gibt noch viele Erfahrungen anderer Menschen, bei denen wir sehen können, wie wichtig es ist, unsere eigenen Entscheidungen zu treffen. Als ich ein Teenager war, folgte ich jedem Rat meiner Familie. Die Ergebnisse waren meistens schlecht. In diesem Moment erhielt ich, anstatt von denen unterstützt zu werden, die mich beraten hatten, unkonstruktive Kritik. Einige von denen, die mir rieten, sagten, dass es meine Wahl war, weil sie mich nicht gemacht haben. Und am Ende ihrer Sätze haben sie fast sofort ihre vielen Ratschläge wieder aufgenommen: die Art des öffentlichen Wettbewerbs, das College, die Art zu denken ... Ich habe aus all diesen Erfahrungen gelernt, und eines der wichtigsten Dinge, die ich gelernt habe, war: Nur Sie können wissen, was das Beste für Sie ist, manchmal brauchen wir Anleitung, aber als meine Brüder, Cousins ​​und Eltern sprachen, war die letzte Entscheidung meine. Do "Verlasse dich nicht auf andere für deine Entscheidungen, sonst wirst du nie etwas im Leben haben, denn die besten und weise Entscheidungen kommen von dir selbst."

  • (Douglas Coelho). Was Sie tun müssen, wenn Ihre Familie Ihnen viel berechnet, ohne zu versuchen, Ihre Seite zu verstehen. 1. Denken Sie daran: Diejenigen, die Sie lieben, sind Menschen voller Qualitäten und Misserfolgen, wünschen Ihnen dennoch das Beste. Aber nur Sie können das Beste aus Ihrem Leben machen, und vielleicht ist das Beste ihrer Meinung nicht das Beste für Sie.

  • 2. Untersuchen Sie ihren Rat, sehen Sie, ob es Sie glücklich macht, wenn es Ihnen gut tut, folgen Sie, was Sie sich wohl fühlt.

  • 3. Wenn Sie Ihre Ziele, Träume und Wünsche haben, bleiben Sie bestehen, auch wenn andere Ihnen nicht glauben. Es gibt so viele Beispiele von Menschen, die auch ohne familiäre Unterstützung in ihren Träumen geblieben sind.

  • 4. Seien Sie ehrlich und offen, machen Sie klar, dass Sie dankbar für ihren Rat sind, aber dass Sie Ihre Ziele haben. Obwohl sie Sie nicht unterstützen, sagen Sie, dass Sie möchten, dass sie Ihre Entscheidungen zumindest respektieren, auch wenn es nicht das ist, was sie für Sie wollten.

  • 5. Arbeite, handle, lass dich davon nicht entmutigen.

  • 6. Glaube an dich selbst und an dein Potenzial, so dass die Menschen auch an dein Potenzial zu glauben beginnen; Denken Sie jedoch daran, wichtig ist, dass Sie an sich selbst glauben. Die Herausforderungen bestehen immer, wenn Sie eines Tages nicht mehr glauben können, dass Ihr Traum erfüllt werden kann, einen Schritt weiter machen, nur einen Schritt weiter.

  • 7. Versuchen Sie, Ihrer Familie zu erklären, dass alle Menschen persönliche Bedürfnisse haben und dass wir Autonomie brauchen, um zu entscheiden und sich gut zu fühlen.

  • 8. Achten Sie auf ein emotionales Gleichgewicht. Mit ausgeglichenen Emotionen wird alles leichter.

  • Manchmal sind die Anklagen unserer Familienmitglieder sehr hoch. Sie müssen sich jedoch nicht auf diese Anklage konzentrieren und wollen Anerkennung. Es deckt auch nicht ihre Annahme ab. Tun Sie Ihr Bestes, Erfolg bedeutet nicht nur Geld, echter Erfolg hängt mit der Art von Leben zusammen, die wir führen, nicht mit der Menge an Geld, die wir in unseren Taschen haben. Niemand ist verantwortlich für dein Glück, nur du, erhebe deinen Kopf und geh deinen Weg, indem du dich entscheidest und lernst. (I.e.