Beziehung und Altersunterschied, wie geht man damit um?
  • Wir wissen, dass die Zukunft ungewiss ist und um uns ihr zu stellen, brauchen wir feste "Hände", um uns zu halten und starke "Schultern", um uns zu tragen, wenn wir nicht die Kraft haben, zu gehen.

  • Wenn ich starke und feste "Hände und Schultern" sage, beziehe ich mich nicht auf die "gefleckte" Person, denn es gibt viele "Männer" mit dem physischen Set, aber ihre Seele ist unglücklich und gemein. Ich beziehe mich auf diejenigen, die edle Eigenschaften wie unveränderlichen Charakter, Loyalität, Ehrlichkeit, Respekt und Integrität besitzen, und dies gilt für den Mann wie für die Frau.

  • Im Laufe unseres Lebens stehen wir Herausforderungen gegenüber, aber nichts vergleicht die Wahl des Ehepartners, denn zu entscheiden, wer wir unsere besten oder schlimmsten Momente unserer irdischen Reise genießen werden, ist eine Entscheidung, die jedoch Vorsicht erfordert. die

  • Laut der Spezialistin Cátia Damasceno aus dem Programm "Gelöste Frauen" hängt es von der Frage ab, ob die Partner die Beziehung respektieren und sich ihnen hingeben und nicht ihren Altersunterschied.

  • Cátia erzählt von einer eigenen Erfahrung, in der sie viele Jahre mit einem Mann verheiratet war, der älter war als sie und der nicht glücklich war wie sie heute ist, da sie mit einem anderen Mann verheiratet ist, der ein paar Jahre jünger ist als sie.

  • Der Spezialist gibt einige Tipps zum Umgang mit dem Altersunterschied:

  • Vergiss die Urteile des anderen

  • Eine Beziehung sollte nicht anhand des Altersunterschieds beurteilt werden, aber durch das Engagement der Partner ist große Vorsicht geboten, wenn man schnell negative Urteile gefällt der Altersunterschied der Paare, weil er so irreführend sein kann wie die Beurteilung, dass Menschen zusammen glücklicher sind, vor allem junge Leute, wenn sie gleich alt sind. Wenn sie es wären, gäbe es nicht so viele Scheidungen, an denen die Jugend beteiligt wäre.

  • Wenn du deine Beziehung magst und dich gut fühlst, dann versuche, glücklich zu sein. Vergiss die Urteile anderer Menschen. Wenn du versuchst anderen zu gefallen, wirst du nie eine erfüllte Person im Leben sein.

  • Gemeinsam schöne Dinge tun

  • Egal wie alt eine Beziehung ist, das Wichtigste ist, dass beide bereit sind, sich gegenseitig glücklich zu machen. Denn der Partner und die Zeit mit Qualität bestimmen, ob es sich lohnt, in diese Beziehung zu investieren.

  • Wenn der Altersunterschied überwunden ist, ist dies kein Hindernis mehr und wird zum Sprungbrett, da ältere Menschen "Gepäck" der Reife haben und eine jüngere Person gewöhnlich das "Gepäck" des Spaßes mitbringt, das heißt, die ältere Person wird in der Lage sein, mit den sinnlosen Dingen fertig zu werden, die in einer Beziehung entstehen und Reibung verursachen, und die jüngere Person wird die Beziehung nicht monoton werden lassen, beide vollständig.

  • Lass dich nicht von dem trennen, wer du bist

  • Viele Paare geben auf, wer sie sind und was sie lieben und versuchen, sich gegenseitig glücklich zu machen. Dies passiert besonders dann, wenn Altersunterschiede bestehen. Tu es nicht! Du kannst deine göttliche Identität verlieren und dich über die Jahre wiedererkennen.

  • Manchmal musst du nachgeben und etwas tun, um deinem Ehepartner zu gefallen. Was immer du tust, muss aber auch gut für ihn und dich sein.

  • Bemüh dich, dich vollkommen zu fühlen, und auf diese Weise wirst du deinen Partner zu einem glücklicheren Menschen machen, weil er erkennen wird, dass du dich neben ihm erfüllt fühlst.

  • Denken Sie daran, dass die Zeit, in der Sie sich abnutzen und versuchen, "gut genug" zu sein, niemals für Sie oder die Person an Ihrer Seite ausreichen wird, unabhängig von ihrem Alter. (I.e.