Die Bewunderung und die Macht zu lieben
  • Jedes menschliche Wesen hat den Wunsch, bewundert zu werden, es ist eine natürliche Sehnsucht, die dem Willen entspricht, sozial akzeptiert zu werden. Im persönlichen und beruflichen Leben entspricht Bewunderung einer Anerkennung, die Menschen motiviert und das Selbstwertgefühl erhöht. Diese Erkenntnis kann inspirierend sein, wenn wir eine tiefere Verbindung mit jemandem erreichen wollen, weil wir verstehen, dass es wichtig ist, zu zeigen, was wir in Menschen bewundern.

  • Die Komplexität der Gefühle

  • Viele Menschen glauben, dass Liebe einfach zwischen zwei Menschen passiert; Diese simple Art, Gefühlen gegenüberzutreten, kann großen Schaden anrichten, schließlich kann der Anfang auch enden. Es ist jedoch gut zu glauben, dass der Mensch und folglich seine Gefühle äußerst komplex sind und eine weitere Analyse verdienen. Gefühle kommen nicht aus dem Nichts, geschweige denn so; sind Eroberungen der Seele, also um auf sie aufzupassen, ist weise zu handeln.

  • Das Treffen

  • Was wirklich zwei Menschen zu einem Treffen bewegt, ist das, was man im anderen bewundert. Seien Sie die physischen Attribute, die am Anfang von Beziehungen sehr üblich sind, seien sie intellektuell, moralisch usw. Es ist wichtig zu betonen, dass das, was Aufmerksamkeit erregt, davon abhängt, wer beobachtet, und glücklicherweise sind die Variationen hinsichtlich des Geschmacks sehr groß. Das Primitive, das berücksichtigt werden muss, ist, dass die Begegnung aus der Wertschätzung beider heraus stattfindet; Dies ist der Anstoß für die ersten Kontakte.

  • Kontinuität

  • Die Bewunderung ist jedoch nicht auf die anfängliche Anziehung beschränkt; Es ist Bewunderung, dass Menschen beginnen, neue Begegnungen zu wünschen und tiefere Gefühle zu entwickeln. Die Leidenschaft, die die Peers anzieht, hat nur Kontinuität, wenn sie sich in ein intensiveres Gefühl verwandelt: die Liebe. Laut Ronaldo Nezos Aussage auf der Website: "Eine Beziehung besteht nicht, wenn es keine gegenseitige Bewunderung gibt". Und Bewunderung sowie Respekt und Vertrauen sind wesentliche Dinge in der Entwicklung der Liebe.Die DemonstrationNur bewundern ist auch nicht genug; du musst Bewunderung zeigen. Viele Paare versäumen es nach einiger Zeit, das Wertgefühl ihrer Altersgenossen zu beachten und zu betonen. Sie geraten so in großen Fehler und kompromittieren die Harmonie zwischen ihnen. Anerkennung ist immer wichtig und die Erneuerung von Affirmationen ist für den Erfolg der Beziehung von größter Bedeutung. Der Blick ist eine sehr reiche Art, Wertschätzung zu zeigen, auch weil jeder Mensch seinen eigenen Ausdruck hat und dies dem, was man manifestieren möchte, Wahrhaftigkeit auferlegt. Aufrichtige Worte erzeugen auch eine intensive Wirkung, wenn es gewünscht ist, Bewunderung für die andere auszudrücken.

  • Lobpreis

  • Lobpreis ist eine ehrliche Bewunderung für einen Charakterzug oder eine Tat, die geschätzt wird, so dass es immer möglich ist, jemanden zu loben, schließlich ist jede Person in der Lage, eine lobenswerte Tat zu vollbringen. Lobpreis ist ein mächtiges Werkzeug, um irgendeine Art von Beziehung aufzubauen, weil es eine positive Verbindung herstellt, bei der die Qualitäten jedes Einzelnen offensichtlich sind. Wenn du dich auf die gute Seite von Menschen konzentrierst, baust du ein Band der Empathie auf, das fähig ist, Verständnis und Verständnis auch angesichts von Unterschieden aufrechtzuerhalten. Lob, wann immer du kannst; Tun Sie es aufrichtig und liebevoll, und Sie werden über die Ergebnisse erstaunt sein. (I.e.